chessknight
Limit Hold'em:
1. Longhand Limit
2. Shorthand Limit
3. Erweiterte Shorthand

No-Limit Hold'em:
1. Einführung in NL
2. Erweitertes NL
3. Wer ausbezahlt wird
4. Chipstapel

Omaha:
1. Einführung in Omaha
2. Low Limit Omaha
3. Einführung in PLO
4. Omaha Hi/Lo

Turniere:
1. Turnier Überblick
2. Single-Table NL
3. Erweiterte NL STTs
4. Multi-Table NL
5. Multi-Table Limit
6. Turnier Varianten

Geld Management:
1. Limits wechseln
2. Wann man aufören sollte
3. Kurzfristig vs. Langfristig

Weitere:
1. Fortgeschrittene Anfängerfehler

Welcome to the

PokerTips Blog!

Pokertox: Botox für Pokerspieler

Die Huffington Post hatte kürzlich einen Artikel über Botox für Pokerspieler, genannt Pokertox, eingeführt von Dr. Jack Berdy.

Berdy glaubt, dass Pokerspieler der nächste große Markt für Botox wären. Bei seinem Prozess konsultiert er Pokerspieler um festzustellen, was ihre größten Gesichts “tells” sind. Berdy hofft einen Markt bei diesen Pokerprofis zu finden, die dann bei ihm alle drei bis vier Monate Botox spritzen lassen würden.

Berdy hätte vielleicht ein paar Pokerspieler vorher fragen sollen, bevor er diesen Service ins Lebens gerufen hat, damit ihm mal jemand gesagt hätte, dass die Idee verdammt dämlich ist. “Bis jetzt hat sich noch niemand für den Service angemeldet”, schrieb die Huffington Post! Dr. Berdy sollte davon ausgehen, dass sich dieser Trend fortsetzt.

Es gab viele schlechte Poker Ideen über die Jahre, aber Pokertox ist vielleicht die schlechtest die wir je gehört haben.

Hier gibt es den ganzen Artikel (auf Engl.) bei der Huffington Post.





Kostenlose Geld Angebote
88$
Erstelle einen Account und bekomme bis zu 88$ ohne eine Einzahlung vorzunehmen, benutze unseren Link.
PokerTips Newsletter Anmeldung
Name:
Email: