PokerTips.org - Ryan Riess gewinnt WSOP 2013
newspaper
Einleitung
Poker Spielen
Bonus Codes
Poker Regeln
Poker Strategien
Poker Seiten
FAQ
TV-Programm
Pot Odds Rechner
Simulator
Glossar
Varianten [en]
Books [en]
Movies [en]
DVDs [en]
Poker-Geschichte
Haftungsausschluss


wsop

Ryan Riess gewinnt WSOP 2013

WSOP, 2013-11-10, by BBBasti

Erneut gewinnt eine relativ unbekannter paarundzwanzig-jähriger das WSOP Main Event. In diesem Jahr gewann Ryan Riess, ein 23 Jahre alter Profi-Pokerspieler aus Michigian, das Event und kassierte coole $8.350.000 für den ersten Platz.

Riess begann seine Karriere als Pokerprofi mit dem Gewinn des WSOP Circuit Event in Hammond, Indiana und gewann damals $239.000. Es scheint so als hätte er diesen Gewinn als Bankroll genutzt, um seine Poker-Karriere zu starten und hat damit jetzt einen riesigen Zahltag gehabt.

Hier sind die Endergebnisse:
1.: Ryan Riess - USA - $8.361.570
2.: Jay Farber - USA - $5.174.357
3.: Platz: Amir Lehavot - Israel - $3.727.823
4.: Sylvain Loosli - Frankreich - $2.792.533
5.: JC Tran (Chipleader zu Beginn des Final Tables) - USA - $2.106.893
6.: Marc-Etienne McLaughlin - $1.601.724
7.: Michiel Brummelhuis - Niederlande - $1.225.356
8.: David Benefield - USA - $944.650
9.: Mark Newhouse - USA - $733.224

Return to Poker News
 


Andere sprachen:


Kostenlose Geld Angebote
88$
Erstelle einen Account und bekomme bis zu 88$ ohne eine Einzahlung vorzunehmen, benutze unseren Link.
PokerTips Newsletter Anmeldung
Name:
Email: