PokerTips.org - Poker Regeln - Setzregeln FAQ
refsoccer
Poker Regeln:
1. Die Karten
2. Pokerblätter
3. Texas Hold'em
4. Omaha
5. 7-Card Stud

Setzregeln:
1. Setzgrundlagen
2. Blinds
3. Position

Setzstrukturen:
1. Fixed-Limit
2. No-Limit
3. Pot-Limit

FAQ:
1. Hold'em FAQ
2. Biet FAQ

Andere sprachen:



Setzregeln FAQ
POKER REGELN

Die besten Seiten für Anfänger
Room Score Bonus Code
9.7
10
200% bis zu $2000 tips
9.2
10
100% bis zu $500 Use Our Link
9.8
10
Bis zu $400 PTIPS400
8.2
10
75% bis zu $250 ptips1
Was passiert wenn einer mehr Chips setzt als ich am Tisch habe?

Du kannst entweder folden oder all-in gehen. Wenn du all-in gehst, dann gehst du nur mit so vielen Chips mit, wie du vor dir auf dem Tisch hast. Nehmen wir an, dass im Pott $10 sind, du $2 übrig hast, Tom noch $6 hat und Jerry auch nur noch $6 hat. Wenn jetzt Tom $6 setzt, dann kannst du nur folden oder mit deinen $2 all-in gehen. Wenn du callst und Jerry auch callt, dann gibt es einen Hauptpott, in dem $16 sind ($10 waren ja schon im Pott + jeweils $2 von dir, Tom und Jerry), und einen Nebenpott, in dem $8 sind ($4 von Tom + $4 von Jerry). Wer von Euch dreien das beste Blatt hat gewinnt den Hauptpott, aber nur Tom und Jerry spielen um den Nebenpott.

Kann ich anstatt all-in zu gehen auch Chips nachkaufen?

Nein. Du musst warten bis die Hand zu Ende gespielt wurde und dann kannst du Chips nachkaufen.

poker888 bonus - 468X60


Was passiert wenn ich einem Pokerspiel beitreten will, aber nicht in Big Blind Position bin?

Wenn du dich an einen Tisch setzt dann kannst du, um am Spiel teilzunehmen, von wo auch immer du gerade sitzt den Big Blind zahlen oder darauf warten, bis du wieder in Big Blind Position bist.

Was ist die maximale Anzahl der Bets/Raises in einem Fixed-Limit Spiel?

Das hängt von den Regeln des jeweiligen Pokerraums ab. Die meisten Pokerräume erlauben ein Bet und drei Raises pro Runde. Manche erlauben bis zu vier Raises. Wenn heads-up gespielt wird, dann wird manchmal die Zahl der Bets/Raises nicht limitiert.

Wie wird der Pott in Pot-Limit errechnet?

In einem Pot-Limit spiel darf man so viel setzen bzw. raisen wie im Pott ist. In einer normalen Runde ist die Pott-Summe gleich dem Pott. Wenn aber bereits jemand gesetzt oder geraised hat, dann errechnet sich die Pott-Summe wie folgt: Summ im Pott + Summe die geraised/gesetzt wurde + das was man callen muss. Beispiel: Nehmen wir an es sind $10 im Pott und $5 wurden gesetzt, dann ist die Pott-Summe = $10 + $5 +$5 = $20. Man dürfte also um $20 erhöhen bzw. insgesamt $25 setzen.

Was ist der Unterschied zwischen einem regulären Turnier und einem Rebuy-Turnier?

Wenn ein Spieler in einem Rebuy-Turnier rausfliegt bzw. nur noch wenige Chips hat, dann hat er die Option sich wieder einzukaufen. Meistens sind die Rebuys zeitlich begrenzt, das heißt man kann sich zum Beispiel nur in der ersten Stunde des Turniers wieder einkaufen. Wenn die Rebuy-Phase vorbei ist, kann man sich nicht mehr einkaufen und das Turnier wird zu einem regulären "Freezout" Turnier, bei dem man rausfliegt, wenn man keine Chips mehr hat.  


Kostenlose Geld Angebote
88$
Erstelle einen Account und bekomme bis zu 88$ ohne eine Einzahlung vorzunehmen, benutze unseren Link.
PokerTips Newsletter Anmeldung
Name:
Email: