PokerTips.org - Poker Regeln - No-Limit Poker
refsoccer
Poker Regeln:
1. Die Karten
2. Pokerblätter
3. Texas Hold'em
4. Omaha
5. 7-Card Stud

Setzregeln:
1. Setzgrundlagen
2. Blinds
3. Position

Setzstrukturen:
1. Fixed-Limit
2. No-Limit
3. Pot-Limit

FAQ:
1. Hold'em FAQ
2. Biet FAQ

Andere sprachen:



No-Limit Poker
POKER REGELN

Die besten Seiten für Anfänger
Room Score Bonus Code
9.7
10
200% bis zu $2000 tips
9.2
10
100% bis zu $500 Use Our Link
9.8
10
Bis zu $400 PTIPS400
8.2
10
75% bis zu $250 ptips1
No-Limit Poker (NL) involviert mehr Strategie als alle anderen Varianten, wie Pot-, Fixed- oder Spread-Limit. Es ist auch ein sehr spaßiges und intensives Spiel. Mit jeder Hand kann man alles gewinnen oder alles verlieren. Es gibt keinen maximalen Betrag den man setzen darf. Es gibt aber einen minimalen Betrag den man setzen muss, der gleich dem Big Blind ist.

In einem $1-$2 No-Limit Spiel muss der Small Blind $1 setzen und der Big Blind $2. Alle anderen Spieler müssen die $2 des Big Blinds callen, um im Spiel zu beleiben. Sie können aber auch um mindestens $2 raisen.

Nehmen wir an jemand setzt $200, man selbst hat nur noch $80 am Tisch. In dieser Situation kann man callen und man wäre dann mit seinen $80 all-in. Da man selbst nur $80 gesetzt hat, kann man auch nur die $80 vom Gegner gewinnen. Wenn zwei oder mehr Spieler $200 gesetzt bzw. gecallt hätten, dann würde man, wenn man das beste Blatt hat, von jedem Spieler $80 gewinnen. Der Spieler mit dem zweitbesten Blatt für das restliche Geld im Pott, den so genannten Sidepot, gewinnen.

Nächster Artikel: Pot-Limit Poker
 


poker888 bonus - 468X60


Kostenlose Geld Angebote
88$
Erstelle einen Account und bekomme bis zu 88$ ohne eine Einzahlung vorzunehmen, benutze unseren Link.
PokerTips Newsletter Anmeldung
Name:
Email: