PokerTips.org - Poker Strategien - Turnier Überblick
chessknight
Limit Hold'em:
1. Longhand Limit
2. Shorthand Limit
3. Erweiterte Shorthand

No-Limit Hold'em:
1. Einführung in NL
2. Erweitertes NL
3. Wer ausbezahlt wird
4. Chipstapel
5. Double Hold'em

Omaha:
1. Einführung in Omaha
2. Low Limit Omaha
3. Einführung in PLO
4. Omaha Hi/Lo

Turniere:
1. Turnier Überblick
2. Single-Table NL
3. Erweiterte NL STTs
4. Multi-Table NL
5. Multi-Table Limit
6. Turnier Varianten
7. Knockout Turnier Strategien
8. Ante Up Turniere

Geld Management:
1. Limits wechseln
2. Wann man aufören sollte
3. Kurzfristig vs. Langfristig

Weitere:
1. Fortgeschrittene Anfängerfehler

Andere sprachen:



Turnier Überblick
POKER STRATEGIEN

Die Top 3 Plätze zum No-Limit spielen
$8 Gratis Use Our Link
Im 888 Netzwerk mit den einfachsten Gegnern
Bis zu $500€ Use Our Link
Großes Netzwerk mit einfachen Small Stake Spielen
100% bis zu $500 TIPS500
Großes Netzwerk mit einfachen Small Stake Spielen
200% bis zu $2000 tips
Einfache Spiele im größten Pokerraum
Turnierpoker ist der letzte Schrei. Während Poker seit über 100 Jahren kontinuierlich gespielt wird, sind Pokerturniere noch relativ neu. 1972 betrag das Preisgeld des World Series of Poker Main Events $80.000, bei einem $10.000 Buy-in. Bis heute hat sich das Buy-in nicht verändert, allerdings hat Jamie Gold in 2006 $12.000.000 im Main Event genommen. Der Grund für diesen drastischen Anstieg des Preisgeldes ist die zunehmende Teilnehmerzahl an bei Turnieren. 1972 waren es nur 8 Spieler die daran teilnahmen, 2003 waren es um die 800 Teilnehmer und 2006 waren es weit über 8000 Spieler die an der World Series of Poker teilnahmen

Durch das Fernsehen wird Poker sehr glamourös dargestellt - ein Wettbewerb bei dem sich Geschick und Können durchsetzen. Die Wahrheit ist, das Glück dabei eine viel größere Rolle spielt als es in den normalen Cash Games. Wenn man ein Turnier gewinnen will an dem 1000 Spieler teilnehmen, dann braucht man verdammt viel Glück! Deshalb spiele ich auch lieber normales Poker als Turnierpoker!

Gründe wieso ich lieber normale Cash Games statt Turnierpoker spiele:
  1. Ich kann immer gewinnen, während man bei Turnieren auch oft verliert.
  2. Glück spielt in Cash Games eine geringere Rolle.
  3. Bei Cash Games stellt man schneller als bei Turnieren fest, ob man ein guter Pokerspieler ist. Denn selbst die besten Pokerspieler verlieren einfach mal zehn Turniere in Folge. Wie will man da wissen, ob man richtig spielt oder nicht.
Trotzdem spiele ich aber auch Turniere, weil sie einfach Spaß machen und ich hoffe auch mit ihnen etwas Geld zu verdienen. Um bei Pokerturnieren zu gewinnen braucht man auch ein paar Strategien und gewisse Faktoren spielen eine größere Rolle als bei normalen Cash Games:
  1. Der relative Wert der Chips ist anders. In einem normalen Pokerspiel ist jeder Dollar gleichviel wert. In einem Turnier sind die ersten $2000 mehr wert als die nächsten $2000 die man gewinnt, wenn das Limit steigt. Da man auch keine Chips nachkaufen kann, muss man Chips haben um zu überleben. Am Anfang des Turniers sollte man sich mit All-ins zurückhalten, denn selbst wenn man gewinnt, ist man in einer nicht viel besseren Position. Später im Turnier muss man dann auch mal was riskieren, ansonsten verliert man all sein Geld weil man nur Blinds bezahlt.

  2. Dominanz spielt eine viel größere Rolle. Später im Turnier werden die Blinds so hoch sein, dass viele Spieler gezwungen sind preflop All-in zu gehen. Trotzdem braucht man ein dominantes Blatt um mitzugehen. Hohe Pärchen sind gut, weil sie niedrigere Pärchen dominieren. Auch Ass mit einem hohen Kicker ist ein dominantes Startblatt. Viele Spieler machen den Fehler und setzen hoch, obwohl sie nur [[cards 5s 5h]] haben. Diese Blätter sind nur gut um Blinds zu stehlen. Wenn jemand mit geht und ein höheres Pärchen hat, dann hat man nur eine 22 % Chance zu gewinnen, zahl aber 50 % des Potts.

Nächster Artikel: Single-Table No-Limit Turniere
 


poker888 bonus - 468X60



Kostenlose Geld Angebote
88$
Erstelle einen Account und bekomme bis zu 88$ ohne eine Einzahlung vorzunehmen, benutze unseren Link.
PokerTips Newsletter Anmeldung
Name:
Email: