PokerTips.org - Verantwortlich Poker Spielen
weekly-shuffle

Past Articles:

Die Top 9 Online-Poker Mythen
2015-05-17

Die 4 Schlimmsten Tipps, Die Pokerneulinge Bekommen (Fallt Nicht Darauf Rein)
2015-05-03

Sollten Sie professionell Poker spielen?
2015-04-05

Poker kann Ihr Leben verändern: 4 inspirierende Erfolgsgeschichten
2015-03-29

Die Unbehagen Zone: Wie man damit umgeht, dadurch wächst und Erfolg hat.
2015-03-15

Eine Einführung in Daily Fantasy Sports
2015-03-07

4 Psychologische Prinzipien Die Dein Pokerspiel Beeinflussen
2015-02-15

Rake- und Rewardprogramme der Top 3 Pokerseiten
2015-02-08

5 Tipps wie man den vollen Wert aus dem Blatt holt
2015-02-01

War die Verbannung von Poker in den USA ein Fehler?
2015-01-25

The Weekly Shuffle Archives, 2005-2017


Andere sprachen:



Verantwortlich Poker Spielen

THE WEEKLY SHUFFLE, 2006-09-24, von TwoGun, Mercy

Verantwortungsvoll Poker zu spielen bedeutet nicht nur dass man im Plus sein muss. Pokerspieler die gewinnen, die verlieren und die die Waage halten können haben alle gemeinsam das Potential dazu verantwortungsvoll oder verantwortungslos Poker zu spielen. Verantwortungsvoll Poker zu spielen bedeutet eher dass man die richtige Einstellung zum Spiel hat. Dieser Artikel ist als Hinweis für alle bestehenden und zukünftigen Pokerspieler gedacht und soll als Information und Erinnnerung dienen. Achtung, es handelt sich hierbei nicht um eine medizinische oder psychologische Beratung. Es handelt sich hierbei eher um allgemein bekannte und vernünftige Gedanken zum Thema "Verantwortungsvoll Poker Spielen". Vieles davon wird den meisten auch schon bekannt oder klar gewesen sein. Aber selbst erfahrene Spieler muss man von Zeit zu Zeit an die grundlegendsten Dinge erinnern.

poker888 bonus - 468X60


Befolgt die Gesetze

Spielt nur dann Poker, wenn es auch legal ist. In den meisten Ländern und Orten der Welt hat man irgendwo die Möglichkeit legal Poker zu spielen. Wenn Euch an bestimmten Orten die Möglichkeit gegeben wird legal zu Poker zu spielen, dann nutzt diese Lokalitäten. Es gibt keinen Grund wieso man das Gesetz nicht beachten sollte um Poker zu spielen. Poker ist einfach nicht wichtig genug.

Spiele nicht gegen das Casino

Manche Leute spielen gerne Casinospiele wie Blackjack, Roulette, Video Poker und andere Spiele bei denen man gegen das Casino wettet. Diese Spiele unterscheiden sich von einem Spiel wie Poker, bei dem verschiedene Leute gegen einander spielen und das Casino einfach nur eine Gebühr (den Rake) einnimmt. Wir selbst sind keine großen Fans von solchen Casinospielen. Es spricht nichts dagegen im angemessenen Maße diese Spiele zu spielen, wenn es Spaß macht. Man sollte sich aber immer Bewusst sein, dass diese Spiele langfristig einen negativen Erwartungswert haben. Selbst sehr intelligente und rational denkende Menschen handeln irrational, wenn es um Casinospiele geht. Das ein professioneller Pokerspieler all sein Geld bei einem Casinospiel wie Craps verliert ist kein Einzelfall. Leider gibt es auch keine "professionellen" Craps-Spieler die all Ihr Geld beim Pokern verlieren. Es gibt zwar Leute die behaupten, dass sie nach einem System spielen, mit dem sie selbst Casinospiel mit negativem Erwartungswert wie Roulette schlagen können. Wenn aber ein Spiel einen negativen Erwartungswert hat, dann bedeutet das, dass man langfristig sein Geld verliert und kein System der Welt kann das ändern.

Vermeide Pokerspiele mit einem negativen Erwartungswert

Aus dem Hinweis, dass man Casinospiele nicht spielen soll weil sie einen negativen Erwartungswert haben, könnte man die Schlussfolgerung ziehen, dass alle Pokerspiele einen positiven Erwartungswert haben. Diese Schlussfolgerung wäre falsch. Ob ein Spiel einen positiven Erwartungswert hat oder nicht, hängt von dem jeweiligen Spiel und den Spielern ab. Der Grund wieso Pokerspiele einen positiven Erwartungswert haben können ist der, dass man nicht gegen das Casino spielt, welches einen Vorteil hat, sondern gegen andere Spieler, die die gleichen Chancen wie man selbst hat. Sucht nach Pokerspielen, bei denen ihr einen positiven Erwartungswert habt.

Spiele nicht über deinem Limit

Ein Spiel mit einem positiven Erwartungswert zu finden, kann auch bedeuteten, dass man in einem niedrigeren Limit spielen muss als man eigentlich gerne will. Sogar ein Spiel mit einem positiven Erwartungswert kann das falsche Spiel sein, wenn die Blinds zu hoch sind und man nicht die finanziellen Mittel dazu hat. Es kann dann schnell passieren, dass man heiß läuft und all sein Geld verliert. Manche Spieler wollen einfach mal ihr Glück in einem höheren Limit versuchen, obwohl sie es sich nicht leisten können oder die Erfahrung dafür nicht haben. Selbst wenn diese Spieler einen Abend lang gewinnen, wird sich das Glück langfristig ausgleichen und meistens verlieren die Spieler dann wiederr mehr als sie gewinnen. Langfristig betrachtet ist Poker ein Geschicklichkeitsspiel und wenn man so viel besser als seine Gegner spielt, dass man auch den Rake schlagen kann, dann gewinnt man Geld. Ansonsten verliert man Geld.

Spiel nicht mit Geld das du nicht verlieren kannst

Spiel nicht mit Geld das du für andere Dinge benötigst. Man sollte sich auch niemals Geld leihen, um damit Poker zu spielen. Wenn man online Poker spielt, dann geben einem die meisten Pokerräume die Möglichkeit, den monatlichen Einzahlungsbetrag zu limitieren. Wir können Euch nur empfehlen diese Möglichkeit zu nutzen. Wenn Ihr das Gefühlt habt, dass Ihr ein Problem mit Poker und Glücksspielen habt, dann solltet Ihr sofort ganz mit dem Spielen aufhören. Es gibt eine Software, mit der Ihr selbst Euch den Zugang zu solchen Online-Pokerräumen verbieten könnt.

Manche Leute werden vom Pokern abhängig

Es ist traurig, aber wahr: man kann vom Pokern abhängig werden. Dem NCPG (National Council on Problem Gambling) zufolge, sind 1% der erwachsenen Amerikaner pathologische Glücksspieler und 2 bis 3% sind problematische Glücksspieler. Die Prozentzahlen können von Land zu Land variieren und beziehen sich auf alle Glücksspiele. Wir persönlich sind der Meinung, dass Casinospiele im Vergleich zu Poker ein sehr viel höheres Suchtpotential haben. Bei Casinospielen kommt es nicht auf die Fähigkeiten eines Spielers an, sondern man hat einfach von Anfang an einen kleinen Nachteil gegenüber dem Casino, der sich über die Zeit (langfristig) zu einer größeren Summe Geld zusammen addieren kann. Kurzfristig können die Schwankungen aber sehr groß sein und ein Roulettespieler wird erst mir der Zeit realisieren, wenn es vielleicht schon zu spät ist, dass er bei diesem Spiel keine Chance hatte. Beim Pokern hat ein "schlechter Spieler" von Anfang an einen höheren negativen Erwartungswert und geringe Schwankungen. Er wird in kurzer Zeit viele negative Erfahrungen beim Pokern haben, weshalb das Weiterspielen für Ihn schnell unattraktiv wird. Wir möchten an dieser Stelle nochmals darauf hinweisen, dass es sich hierbei nur um unsere Meinung handelt und nicht um die Erkenntnisse einer medizinischen Studie oder einer wissenschaftlichen Untersuchung. Unsere Theorie soll nicht aussagen das Pokerspielen sicher ist, denn es gibt genügend Leute die mit dem Pokern all Ihr Geld verloren haben. Es gibt aber auch erfolgreiche Pokerspieler die vom Poker spielen süchtig sind und deswegen andere Dinge in Ihrem Leben vernachlässigen. Natürlich kann jemand ein erfolgreicher $1-$2 Limit Spieler sein und der beim Pokern gewinnt. Aber wenn dieselbe Person seit einer Woche nicht geduscht hat, seine Freunde, seine Familie und seine Arbeit vernachlässigt, dann ist diese Person ein "Verlierer im Spiel des Lebens". Wenn du der Meinung bist, dass du ein Problem mit dem Poker spielen hast, dann suche Hilfe auf. Hilfestelle im Internet:

Anonyme Spieler
Spielsucht Therapie
Caritas

Poker ist für Erwachsene

Um erfolgreich Pokern zu können benötigt man eine gewisse Reife, welche den meisten jugendlichen Teenagern fehlt. Wenn man nicht das legale Alter zum Pokern hat, dann muss man es lassen. Wenn man nicht reif genug zum Pokern ist, dann kann es schnell passieren dass man seine anderen Aufgaben vernachlässigt um ein paar Hände mehr zu spielen.

Professioneller Pokerspieler zu werden ist meistens eine schlechte Idee

Nur wenige Leute werden zu erfolgreichen Vollzeit-Pokerspielern. Ein paar durchschnittlich gute Pokerspieler entscheiden sich dazu Vollzeit zu spielen und Pokerprofi zu werden. Sie versuchen dadurch zu entschuldigen, dass sie den ganzen Tag Poker spielen und sich nicht um andere Dinge in Ihrem Leben kümmern. Viele dieser Spieler schaffen es nicht eine stabile Lebensbasis aufzubauen und müssen sich Ihr Leben lang dann immer wieder Geld leihen. Ein professioneller Pokerspieler zu werden bringt sehr viele Risiken mit sich. Suchtverhalten wird unter dem Denkmantel der Professionalität versteckt. Deswegen sind wir der Meinung, dass selbst sehr gute und erfolgreiche Pokerspieler nicht professionell Vollzeit Poker spielen sollten. Man sollte lieber ein ausbalanciertes Leben führen und Poker als ein spaß- und gewinnbringendes Hobby oder Nebenbeschäftigung betrachten. Für die meisten Leute ist dies wahrscheinlich der beste Weg.

Poker ist nur ein Spiel

Man darf nicht vergessen, dass Poker nur ein Spiel ist. Wenn Pokern dein Leben negativ beeinflusst, dann sollte man damit aufhören oder zumindest eine Pause einlegen. Wenn es Euch schwer fällt eine Poker-Pause einzulegen, dann ist dies das erste Anzeichen für das Ihr mit dem Spielen aufhören solltet. Die meisten Leute spielen verantwortungsvoll Poker und viele Spieler werden sogar erfolgreiche Spieler. Dieser Artikel lässt Poker vielleicht nicht gerade gut aussehen, aber er sollte darauf hinweisen, dass man verantwortungsvoll damit umgehen sollte und das es sich dabei um ein Spiel handelt, dass zur Unterhaltung dienen sollte. Poker ist nur ein Spiel und Spiele sollten Spaß machen und einem nicht Schaden.

The Weekly Shuffle ist unsere Sonntagskolumne mit Beobachtungen und Kommentaren zur Pokerwelt. Habt ihr eine Idee für einen neuen Artikel? Email suggestions@pokertips.org
 


Kostenlose Geld Angebote
88$
Erstelle einen Account und bekomme bis zu 88$ ohne eine Einzahlung vorzunehmen, benutze unseren Link.
PokerTips Newsletter Anmeldung
Name:
Email: