PokerTips.org - Veto gegen New Jersey Gesetzesvorschlag
weekly-shuffle

Past Articles:

Die Top 9 Online-Poker Mythen
2015-05-17

Die 4 Schlimmsten Tipps, Die Pokerneulinge Bekommen (Fallt Nicht Darauf Rein)
2015-05-03

Sollten Sie professionell Poker spielen?
2015-04-05

Poker kann Ihr Leben verändern: 4 inspirierende Erfolgsgeschichten
2015-03-29

Die Unbehagen Zone: Wie man damit umgeht, dadurch wächst und Erfolg hat.
2015-03-15

Eine Einführung in Daily Fantasy Sports
2015-03-07

4 Psychologische Prinzipien Die Dein Pokerspiel Beeinflussen
2015-02-15

Rake- und Rewardprogramme der Top 3 Pokerseiten
2015-02-08

5 Tipps wie man den vollen Wert aus dem Blatt holt
2015-02-01

War die Verbannung von Poker in den USA ein Fehler?
2015-01-25

The Weekly Shuffle Archives, 2005-2017


Andere sprachen:



Veto gegen New Jersey Gesetzesvorschlag

THE WEEKLY SHUFFLE, 2011-03-06, von TwoGun

Letzte Woche hat Chris Christie, der Gouverneur von New Jersey, Veto gegen ein Gesetz eingelegt, welches innerstaatlich Online-Poker erlauben würde. Das Gesetz ist allgemein vom New Jersey Kongress befürwortet worden mit einer großen Mehrheit - so groß, dass es sogar ein Veto überstimmen könnte.

Wenn New Jersey das Gesetz abgesegnet hätte, dann hätten andere Staaten sicherlich das auch getan. Das ist wie bei Hunden; wenn einer anfängt zu bellen, dann denken die anderen, dass es sicherlich einen Grund zum bellen gibt und bellen einfach mit. Manchmal passiert so was bei dummen Dingen wie dem Arizona Immigrations-Gesetz. Mittlerweile gibt es zwei Copycat Gesetze in über 24 anderen Staaten die das Gesetz in Arizona nach mimen. In dem Poker Fall in New Jersey, wenn das innerstaatlich Online-Poker Gesetz verabschiedet worden wäre, dann hätten die anderen Staaten sicherlich gedacht, dass dies ein guter Weg sei um die Löcher in der Haushaltskasse zu stopfen. Dies wäre nicht so gut gewesen wie wenn Harry Reids Gesetz durchgekommen wäre, aber es wäre ein Anfang.

poker888 bonus - 468X60


Christies Veto gegen das Gesetz ist ein großer Rückschlag. Am Anfang war mein erster Gedanke, dass Christie einfach ein Sozial-Konservativer ist, aber als er seine Gründe für sein Veto nannte, war dies nicht der übliche Anti-Glücksspiel Unsinn. In New Jersey ist zurzeit Glücksspiel nur in Atlantic City erlaubt. Es gibt Gesetzesvorschläge, die es erlauben würden Glücksspiel im gesamten Bundesstaat zu zulassen. Das Gesetz, so wie es aktuell geschrieben ist, bezieht sich auf alle Wetten mit Ursprung in Atlantic City, aber es ist ziemlich klar, dass dies Wetten mit Ursprung aus dem gesamten Bundesstaat erlauben würde. Das war einer der Gründe für Christies Veto und dies zu Recht. Weiterhin war Christie dagegen, dass die Einnahmen der Pferderennen Industrie zugute kommen würde; ein fairer Punkt. Wieso sollten auch die Steuer-Einnahmen aus Online-Poker den Pferderennen Unternehmen unterstützen?

Unterstützer des Gesetzes haben gesagt, dass sie das Gesetz anpassen werden, damit es das nächste Mal abgesegnet werden kann. Und wenn nötig, dann lassen sie die Wähler darüber abstimmen. Christie ist dem Vorschlag offen gegenüber und es scheint ein fairer Weg zu sein, um Glücksspiel aus Atlantic City heraus im ganzen Bundesstaat zu erlauben, in Form von Online-Poker.

Ich dachte immer, dass der beste Staat für solch ein Gesetz Kalifornien sei. Poker ist in dem gesamten Bundesstaat legal. Man muss also erst gar nicht Glücksspiel auf den Bundesstaat ausweiten. Dazu benötigt der Staat auch unbedingt mehr Steuereinnahmen. Kalifornien ist auch der größte Staat von der Bevölkerungszahl her. So würden viele Amerikaner Online-Poker spielen dürfen. Dazu ist der Gouverneur ein Demokrat und auch wenn ich kein Jerry Brown Fan bin, so müssen wir uns doch keine Sorgen machen, dass er plötzlich die Unterstützung von Sarah Palin brauch um gegen Obama in 2012 anzutreten.

The Weekly Shuffle ist unsere Sonntagskolumne mit Beobachtungen und Kommentaren zur Pokerwelt. Habt ihr eine Idee für einen neuen Artikel? Email suggestions@pokertips.org
 


Kostenlose Geld Angebote
88$
Erstelle einen Account und bekomme bis zu 88$ ohne eine Einzahlung vorzunehmen, benutze unseren Link.
PokerTips Newsletter Anmeldung
Name:
Email: