PokerTips.org - 2006 WSOP Satelliten-Turnier Reviews - PokerStars
chips
WSOP Home

WSOP Reference:
WSOP Nachrichten
WSOP Resultate [en]
WSOP Champions [en]
Die meisten Titel [en]
Die meisten Armbänder [en]
WSOP Ablaufplan

WSOP Strategien:
1. Warum teilnehmen?
2. Satelliten-Turniere
3. Satelliten Strategien
4. Üben für die WSOP

Satellite Reviews:
1. Party Poker
2. Titan & Noble
3. PokerTime
4. Poker.com
5. PokerRoom
6. Poker Stars
7. Pacific Poker
8. InterPoker
9. Betfair Poker

Andere sprachen:



PokerStars
2006 WSOP SATELLITEN-TURNIER REVIEWS

PokerStars hat in der Vergangenheit kontinuierlich mehr Leute zur WSOP geschickt als irgendein anderer Pokerraum. Die Gewinner der WSOP 2003 und 2004 haben sich beide via PokerStars Satelliten-Turniere für die WSOP qualifiziert. Dieses Jahr wird PokerStars, zusätzlich zu den normalen Satelliten-Turnieren, WSOP Sitze im Wert von $5 Millionen in Freeroll Turnieren vergeben.

Das PokerStars WSOP Paket hat einen Wert von $12,000 und beinhaltet die $10,000 Buy-in für das Main Event, $1,000 Taschengeld und neun Nächte in einem Hotel oder $1,000 für Hotelübernachtungen. Die neun Übernachtungen in einem Hotel oder die extra $1,000 bekommt man nur, wenn man sich damit einverstanden erklärt die PokerStars Kleidung während des Turniers zu tragen.


poker888 bonus - 468X60

Zusätzlich zu dem Preispaket bietet PokerStars noch ein paar weitere Bonusse für Spieler an, die sich bei ihnen qualifiziert haben und es an den Endtisch schaffen. Wenn man an den Endtisch kommt, bekommt man $100,000. Wird man zweiter oder dritter bekommt man weitere $250,000 und wenn man den erster wird, dann bekommt eine zusätzliche Million. Auch wenn man keinen Anreiz braucht um es an den Endtisch zu schaffen, so ist es doch ein netter "kleiner" Bonus.

FPP Freerolls

Ein Weg um einen Sitz in der WSOP bei PokerStars zu gewinnen ist seine Frequent Player Points (FPP) zu benutzen, um sich damit in einem Satelliten-Turnier einzukaufen. PokerStars veranstaltet pro Woche drei 1,000 FPP Buy-in Satelliten-Turniere, bei denen man jeweils ein WSOP Paket gewinnen kann. Zusätzlich gibt es jede Woche noch ein 4,000 FPP Buy-in Turnier bei dem zwei WSOP Paket vergeben werden. Es gibt kleinere FPP Sub-Satelliten-Turniere bei denen man einen Platz in den größeren FFP Satelliten-Turnieren gewinnen kann. So kann man zum Beispiel bei PokerStars mit nur 40 Frequent Player Points einen Sitz in der WSOP gewinnen.

TLB Freerolls

Bei PokerStars kann es schon ausreichen ein guter Turnier-Pokerspieler zu sein, um einen Sitz in der WSOP zu gewinnen. PokerStars verschenkt insgesamt zehn WSOP Pakete an Spieler die gut in dem Tournament Leader Board (TLB) abschneiden. Jeden Monat, April, Mai und Juni, spielen die Top 100 des TLB in einem Freeroll, bei dem zwei WSOP Pakete verschenkt werden. Zusätzlich nehmen die Top 150 Spieler des TLB der Monate Januar bis Juni 2006 an einem weiteren Freeroll teil, bei dem vier WSOP Pakete vergeben werden.

VIP Club Freeroll

PokerStars verschenkt einen große Anzahl an kostenlosen WSOP Paketen in ihren VIP Club Freerolls. Es gibt vier Ränge im PokerStars VIP Club: SilverStar, GoldStar, PlatinumStar und Supernova. Jede Woche findet für jede Gruppe ein Freeroll statt. Bei den SilverStar Freerolls werden 5 WSOP Pakete pro Woche verschenkt. Die Freeroll-Turniere für die Supernova Mitglieder vergeben nur ein WSOP Paket pro Woche, aber der Wert der Turnierteilnahme ist höher, da nur sehr wenige Leute einen Supernova Status haben. Das Buy-in für die VIP Club Freerolls ist 500 FPPs und sie sind auch nur für VIP Club Mitglieder zugänglich. Um Mitglied im VIP Club zu werden muss eine gewisse Anzahl an FPPs sammeln, die man durch Spielen im PokerStars Netzwerk erhält.

Reguläre Satelliten-Turniere

PokerStars veranstaltet jeden Tag mehrere Satelliten-Turniere bei denen man ein WSOP gewinnen kann. Das $150+$10 Double Shootouts Turnier ist sehr populär bei PokerStars. An diesem Turnier können nur 81 Personen teilnehmen, die dann in 9 Single-table Turniere aufgeteilt werden. Die neun Gewinner der Single-table Turnier kommen dann an den Endtisch, wo sie dann um ein WSOP Paket spielen.

Jeden Tag gibt es auch mindestens ein $30+$3 Re-buy und Add-on Turnier, bei dem man auch direkt einen Sitz in der WSOP gewinnen kann. Bitte beachtet, dass es sich hierbei um ein Re-buy-Turnier handelt und man vielleicht über $100 investieren muss um einen Sitz zu bekommen.

Jeden Sonntag um 18:00 Uhr (EST) veranstaltet PokerStars sein populärste Satelliten-Turnier, das $615+$35 Multi-table Satelliten-Turnier. Bei diesem Turnier ist es sehr wahrscheinlich, dass mehr als 50 Personen ein WSOP Paket gewinnen. Für das $615+$35 Multi-table Satelliten-Turnier kann man sich auf unzählige Weise qualifizieren. Zu den populärsten Sub-Satelliten-Turnieren gehören die $15+$1 Double Shootouts, die $3 Re-buy-Turniere und die $80 Freezeouts.

Lese die vollständige PokerStars Review
 


Kostenlose Geld Angebote
88$
Erstelle einen Account und bekomme bis zu 88$ ohne eine Einzahlung vorzunehmen, benutze unseren Link.
PokerTips Newsletter Anmeldung
Name:
Email: